Its gonna be an ethno-spring.

Achtung Fernweh: Die Modetrends für den Frühling und Sommer 2012 wecken Sehnsucht nach Afrika und Ostasien.
bilder via: Topshop, Asos & H&M. – Achtung, einige Kleiderstücke sind bereits ausverkauft O.o.

Nicht nur die Sehnsucht nach Reisen wird geweckt, auch die Erinnerungen an die ersten Kollektionen von Gianna Versace wird wiederbelebt. Ein sehr opulenter Stil, der sicher nicht jeden Geschmack trifft. Eure Meinung ist gefragt, wie findet ihr den Ethno-Style, der zu Jahr zu Jahr beliebter wird?

3 Kommentare

  1. 13. März 2012 / 19:15

    ich finde prints eigentlich nicht so toll, weil man schnell scheiße aussehen kann. Aber genau das reizt mich xD Ich will es gerne probieren 😀 Und ich find die erste Bluse und das letzte Kleid in der ersten Reihe voll toll!
    Love Lois xxx

    http://lisforlois.blogspot.com/




    0



    0
  2. 14. März 2012 / 20:55

    ich finde die Sachen ganz toll. Kann man echt viel daraus machen♥




    0



    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.